Entwerfen Rudolfsschacht 2012/13

entwerfenkleines Entwerfen 4,0h: Rudolfsschacht – Strategien der UmnutzungEntwerfen – Master

251.686 UE 4,0h (5,0ECTS): Rudolfsschacht – Revitalisierung Strategien der Umnutzung
Die Lehrveranstaltung wird im WS angeboten.

Mit verpflichtender Exkursion nach Bad Bleiberg vom 28.-31.Oktober.2012
Betreuer: Gerhard Stadler, Johannes Sima, Rita Mullen

Einführung: 5. Oktober 2012, 13 Uhr
im SEM 257 (am Institut, Stiege 3, 2. Stock)

Beschränkte Teilnehmerzahl!
Anmeldung erfolgt via TUWEL,
optionale Anmeldung per Portfolio
Weitere Informationen auf TISS


Der Rudolfsschacht der Bleiberger Bergwerks-Union in Bleiberg-Kreuth (Kärnten)
wurde 1869 abgeteuft und stand dem Unternehmen bis 1972
für die Bleiglanzgewinnung zur Verfügung. 1988/89 erfuhren die stillgelegten
Bergwerksanlagen mit der Einrichtung des Schaubergwerks „Terra Mystica“ eine Umgestaltung
für die touristische Nachnutzung, die allerdings zu einer Verunklärung der historischen Situation geführt hat.

Das Ziel des Entwerfens liegt in der denkmalgerechten Revitalisierung des Anfahrtsgebäudes und
des seit 1911 mit einer Trommel-Fördermaschine ausgestatteten Maschinenhauses.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.