Mrden

Mrden < Alle Arbeiten
Zweite Chance.
Pula: Umnutzung des Festungrings um den Hauptkriegshafen der Monarchie

2016 Nika MRDEN

Stadt Pula (deut. Pola) war seit 1868 der Hauptkriegshafen der Monarchie. Die Stadt hat die enorme Veränderungen betroffen, um Arsenal und Lagerplatz der Flotte anzubauen. Die Diplomarbeit befasst sich mit dem Befestigungsprogramm, das seit dem Jahr 1880 die Rekonstruktion und den Neubau der Befestigungen als Teil der Verstärkungsprogramm für den Hauptkriegshafen beinhaltete. Nach einer glorreichen Vergangenheit sind die Befestigungen heute am meisten abandonniert. Durch einer Revitalisierung wird die Befestigungen eine neue passende Nutzung in Abstimmung mit den Bedarfen und Visionen der Stadtentwicklung finden.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.